An die Presse und Öffentlichkeit!

1- Am 26. Februar realisierte die Guerilla um 18:20 Ortszeit in der Nähe der E-5 Autobahn eine Aktion gegen einen Konvoi von Panzerfahrzeugen der türkischen Besatzungsarmee.

Die sich in der Yolçatı Zone des Ortsteil Hassa’s in Hatay befindlichen Fahrzeuge des Konvois wurden alle intensiv ins Visier genommen. Bei dem Feuerwechsel wurde 1 Panzerfahrzeug komplett vernichter. Angaben über die Anzahl der toten und verletzten Soldaten liegen uns nicht vor.

Die türkische Besatzungsarmee begann am 27. Februar auf diesem Areal eine Militär-Operation. Noch am selben Tag kam es gegen 14:30 Uhr zu mehreren Gefechten zwischen dem Militär und unseren Streitkräften. Es liegen noch keine definitiven Resultate über die Anzahl der getöteten oder verwundeten Soldaten aus den feindlichen Reihen vor. Der Feldzug des Feindes dauert weiterhin an. Bei der Kollision starb unser Freund Bedran den Märtyrer-Tod

Die Personalien unsere  Märtyrers lauten wie folgt;

Deckname : Bedran Çekdar

Name: Hacı Aydın

Geburtsort : Bitlis

Namen der Eltern: Berivan - Sabri

Zeitpunkt und Ort des Martyriums : 27. Februar 2018 / Hatay

Genosse Bedran Çekdar kam in Bitlis in einer patriotischen Gesellschaft auf die Welt. Als Reaktion gegen das Vernichtungskonzept des Staates in den Bergen und Städten Kurdistans, nahm Genosse Bedran seinen Platz in den Guerilla-Reihen ein. Mit großen Hoffnungen und seinem Streben nach einem freien Kürdistan und einem freien Repräsentanten trat er in den Widerstand ein und wurde mit seiner innigen Treue zu seinem Volk und zu seinen Genossen ein Vorbild für alle Anderen.

Wir bedauern diesen großen Verlust und sprechen der Familie unseres Genossen Bedran unser aufrichtiges Beileid aus. Unser ehrenhafter Freiheitskampf wird in den Sieg getragen werden und wir geloben unseren Märtyrern das bedeutsamste aller Versprechen; und zwar ihre an uns weitergegebene apoistische und militante Haltung weiter aufrecht zu erhalten.

2- Türkische Kampfjets führten am 28. Februar Luftangriffe auf die Berghänge der Kanireş und Siro Hügel im Ortsteils Şemzînan (Şemdinli)/Hakkari durch.

2 März 2018

HPG Presse und Kommunikationszentrum

 

 
 
 
 
 
KONGRA-GEL und KCK rufen Waffenruhe ausKONGRA-GEL und KCK rufen Waffenruhe aus
„Das kurdische Volk ist eines der ältesten in der Region. Die Teilung Kurdistans und die kurdische Frage bilden für die Demokratisierung der Region einen...
Operationen der türkischen Armee ebnen den Weg zu weiteren Gefechten Operationen der türkischen Armee ebnen den Weg zu weiteren Gefechten
Die Operationen des türkischen Militärs gegen die HPG (Volksverteidigunskräfte), die am 13. August eine ...
Wer wird diesen Knoten lösen...Wer wird diesen Knoten lösen...
Wir es diese dreier Koordination sein, die jeder einzeln, nichts für sein Land bringt? Ist es Amerika, dass Leid für die ganze Welt und seine Blume Obama?