An unser Volk und die Öffentlichkeit;

Im Rahmen des fortgeführten Widerstands in Schingal sind folgende Aktionen durchgeführt worden:

1. Am 27. Februar zwischen 19:00 – 20:30 Uhr haben unsere Guerillaeinheiten eine Aktion gegen ISIS-Terroristen im Umkreis des Viertels Taxa Jer durchgeführt. Diese Aktion hat sich in ein Gefecht gewandelt. Bei diesem ist ein Terrorist getötet worden. Im selben Viertel sind zwischen 20:30 – 21:00 Uhr sich in Bewegung befindende Terroristen angegriffen worden. Hierbei wurde ein weiterer Terrorist getötet.

2. Am 27. Februar um 22:30 Uhr haben unsere Guerillakräfte sich in Bewegung befindende Terroristen im Umfeld von Sitti Zeynep bemerkt und mit leichtem Geschütz angegriffen. Dabei ist mindestens 1 Terrorist verwundet worden.

3. Am 27. Februar um 21:30 Uhr wurde der Aufenthaltsort der Terroristen im Zentrum von Schingal mit schwerem Geschütz angegriffen. Die Ergebnisse dieses Angriffs liegen noch nicht vor.

4. Am 28. Februar (heute) um 10:30 Uhr haben ISIS-Terroristen in der Nähe von Geliye Şilo versucht eine Falle zu legen. Dies ist von unseren Kräften bemerkt worden. Der Terrorist, der versucht hat, die Falle zu legen, ist von unseren Kräften getötet worden.

28. Februar 2015

HPG Schingal Kommandantur & YBŞ Generalkommandantur

 
 
 
 
 
KONGRA-GEL und KCK rufen Waffenruhe ausKONGRA-GEL und KCK rufen Waffenruhe aus
„Das kurdische Volk ist eines der ältesten in der Region. Die Teilung Kurdistans und die kurdische Frage bilden für die Demokratisierung der Region einen...
Operationen der türkischen Armee ebnen den Weg zu weiteren Gefechten Operationen der türkischen Armee ebnen den Weg zu weiteren Gefechten
Die Operationen des türkischen Militärs gegen die HPG (Volksverteidigunskräfte), die am 13. August eine ...
Wer wird diesen Knoten lösen...Wer wird diesen Knoten lösen...
Wir es diese dreier Koordination sein, die jeder einzeln, nichts für sein Land bringt? Ist es Amerika, dass Leid für die ganze Welt und seine Blume Obama?